Unsere Öffnungszeiten in der Adventszeit


Auch im Advent sind wir für Sie wie gewohnt täglich von 9:00- 18:00 Uhr da.

An den Adventssonntagen finden Sie nicht nur den gewöhnlichen Verkauf vor, sondern auch Sonderaktionen, wie unseren Plätzchenstand, den Weihnachtsbaumverkauf inkl. Glühweinstand und viele weitere weihnachtliche Produkte.

 

Donnerstags bleibt der Betrieb wie gewohnt geschlossen.

 

Achtung: Unter der Woche(Mo.,Di.,Mi.,Fr.) schließt unser Hof-Café in den

Monaten Dezember und Januar bereits um 17:00 Uhr!

 

Betriebsferien vom 24.12.2017 bis einschl. zum 04.01.2018!

Am 05.01.2018 sind wir wie gewohnt ab 9:00 Uhr wieder für Sie da.



Adventsgestecke...Weihnachtsbäume...


Unsere eigens kreierten Adventsgestecke finden Sie ab dem 17. November bei uns in der Gemüsescheune.

 

Ab dem 03.Dezember öffnet auch unser Weihnachtsbaumverkauf.


In unserem Hof-Café...


...im Dezember und Januar:

 

mittwochs

Grünkohl trifft Panhas - frisch zubereiteter Grünkohl von unseren Feldern mit unserem leckeren Panhas aus der Schinkentenne - was ein winterlicher Genuss

 

montags und dienstags

Süße Pause - 1 Pott Kaffee und 1 Stück Kuchen für nur 3,50¤ - da kann keiner widerstehen


Frisch geernteter Kohl


Wir ernten für Sie täglich frisch von unseren Feldern unterschiedliche Sorten Kohl.

 

Bei uns in der Gemüsescheune finden Sie:

- Rotkohl

- Weißkohl

- Spitzkohl

- Wirsing

- Rosenkohl am Strunk als auch lose

- Grünkohl (Gerne auch küchenfertig gerupft.)

 

Probieren Sie doch unsere Kohlsorten im hofeigenen Café.

Zum Mittagstisch (11:00-15:00 Uhr) bieten wir Ihnen mindestens eine Sorte

unseres frisch zubereiteten Kohls an.



Pfannenfrische Reibeplätzchen


Heiß begehrt!

Jeden Montag und Dienstag braten wir frisch für Sie unsere leckeren Reibeplätzchen im hofeigenen Café.

 

Der selbst hergestellte Teig wird kross und goldgelb gebraten, sodass diese mit oder ohne

Apfelmus ein voller Genuss sind.








Grillwurst, für Sie frisch gebraten


Jeden Sonntag, bieten wir Ihnen unsere frisch gebratenen Grillwürste im Brötchen an.

 

Wo?  

Der Nase nach zum Grillstand, neben der hofeigenen Backstube.



Ein guter Start in den Tag...


... mit einem leckeren Frühstück.

 

Ob am Wochenende oder in der Woche, wir bereiten Ihnen gerne in unserem Hof Café eines

unserer leckeren Frühstücke zu. Vom rustikalen Bauernfrühstück bis zum Verwöhn-Frühstück mit Sekt

und anderen Annehmlichkeiten, bekommen Sie Kaffee und Tee so viel Sie mögen dazu.

 

Bauernfrühstück

2 normale Brötchen, Marmelade, Butter, gekochter Schinken, roher Schinken, Käse, gekochtes Ei,

Tee und Kaffee satt    7,80¤/ Person

mit frischem Rührei    9,50¤/ Person





Körner Frühstück

2 Körnerbrötchen, Marmelade, Butter, gekochter Schinken, roher Schinken, Käse, gekochtes Ei,

Tee und Kaffee satt    8,20¤/ Person

mit frischem Rührei    9,90¤/ Person

 

Gem. Brötchen Frühstück

1 Körnerbrötchen, 1 normales Brötchen, Marmelade, Butter, gekochter Schinken, roher Schinken, Käse, gekochtes Ei,

Tee und Kaffee satt    8,00¤/ Person

mit frischem Rührei    9,70¤/ Person

 

Junioren Frühstück

1 Brötchen, Marmelade o. Nutella, Butter, Mortadella o. Leberwurst, 1 gekochtes Ei,

Kakao, Tee und Kaffee satt    5,50¤/ Person

 

Komfort-Frühstück - nur auf Vorbestellung

am Tisch eingedeckt - Körnerbrot, Rosinenbrot, untersch. Brötchen, verschiedene Sorten Aufschnitt und Käse, Marmelade,

Butter, Rührei, gekochte Eier,

Tee und Kaffee sowie O-Saft satt    12,50¤/ Person

 

Verwöhn-Frühstück - nur auf Vorbestellung

am Tisch eingedeckt - Körnerbrot, Rosinenbrot, untersch. Brötchen, verschiedene Sorten Aufschnitt und Käse, Lachs,

Marmelade, Butter, Rührei, gekochte Eier,

Tee, Kaffee und O-Saft satt sowie 1 Glas Sekt    14,80¤/ Person

 



ÖKOPROFIT: Hof Hagedorn macht mit!


Die Hof Hagedorn-Umweltleitlinien auf einen Blick:

1. Die Geschäftsleitung  sorgt dafür,  dass der Umweltschutz in den betrieblichen Funktionen konkret und konsequent umgesetzt wird.
2. Wir verpflichten uns, alle geltenden Rechtsvorschriften einzuhalten, Ressourcen zu schonen, Umweltbelastungen so

gering wie möglich zu halten und den Energieverbrauch zu minimieren.
3. Wir arbeiten eng mit den zuständigen Verbänden und der Landwirtschaftskammer  zusammen, um optimale Lösungen

zu finden.
4. Unsere Produkte werden so umweltschonend wie möglich hergestellt. Dabei beziehen wir Lieferanten, Mitarbeiter und Kunden in unsere Verbesserungen zum  Umweltschutz ein.
5. Es ist unser Anliegen, dass unsere Produkte die Anforderungen an einen nachhaltigen Anbau erfüllen.
6. Wir informieren unsere Mitarbeiter über alle Umweltaspekte unseres Unternehmens und motivieren sie zu umweltbewusstem Handeln. Dafür sorgen wir auch durch gezielte Aus- und Fortbildung.
                                                     7. Wir haben für unseren Betrieb ein Umweltkonzept entwickelt, welches ständig an die Entwicklung des Betriebes                                                                      angeglichen wird.